Weiter zum Inhalt

Architekt Rolf Hagenau

  • Foto:

    Immelmann wachgeküsst -Hofansicht-

    Immelmann -Energetische Sanierung eines Doppelhauses in 2015/16-

  • Foto:

    Immelmann vorher -Hofansicht-

    Immelmann -Energetische Sanierung eines Doppelhauses in 2015/16-

  • Foto:

    Immelmann wachgeküsst -Straßenansicht-

    Immelmann -Energetische Sanierung eines Doppelhauses in 2015/16-

  • Foto: Immelmann, vorher -Straßenansicht-

    Immelmann vorher -Straßenansicht-

    Immelmann -Energetische Sanierung eines Doppelhauses in 2015/16-

  • Foto:

    Service Wohnen

    Momentaufnahme eines aktuellen Projektes -Bestandsertüchtigung eines Wohnhauses, mittels energetischer Sanierung, Umbau und Erweiterung in Hybridbauweise-

  • Foto:

    Service Wohnen

    Momentaufnahme -Ende 2019- eines aktuellen Projektes -Bestandsertüchtigung eines Wohnhauses, mittels energetischer Sanierung, Umbau und Erweiterung in Hybridbauweise-

  • Foto:

    Service Wohnen

    Momentaufnahme -Anfang 2020- eines aktuellen Projektes -Bestandsertüchtigung eines Wohnhauses, mittels energetischer Sanierung, Umbau und Erweiterung in Hybridbauweise


Architekt Rolf Hagenau

Adresse

Flüggestraße zehn
30161 Hannover
Telefon 0511-621192

Inhaber

Weitere Mitarbeiter

Freie Mitarbeiter mit vielfältigen Schwerpunkten werden entsprechend der Aufgabenstellung nach Bedarf dazugeholt.

Bauaufgaben und besondere Erfahrungen

Wohnen
Ausschreibung, Vergabe, Bauüberwachung
Barrierefreies Bauen
Modernisierung, Umbau, Sanierung
Nachhaltiges und energieeffizientes Bauen
Ökologisches Bauen, Baubiologie
Projektentwicklung, Wirtschaftlichkeits­untersuchungen

Büroprofil

Kleineres, daher besonders flexibles Büro mit langjähriger Erfahrung bei der Weiterverwendung bestehender Bausubstanz im Rahmen der integralen Planung energieeffizienter und solaroptimierter Um- und Ergänzungsbauten.
Als Spezialisten für energetische Sanierungen mit dem Schwerpunkt der Planung und Umsetzung von Komplettmodernisierungen vorwiedgend für private Auftraggeber engagiert arbeitend, wobei hier ebenfalls wie bei den Neubauprojekten die bewährten Passivhaus-Komponenten zum Einsatz kommen.

Geförderte Beratungen: BAFA Energiesparberatung / KfW-Finanzierung / PHPP-Bilanzierungen / EnEV-Nachweise / Energetische Bewertung von Nichtwohngebäuden nach DIN V 18599 / SiGe-Koordination