Weiter zum Inhalt

ALAND Landschafts- und Umweltplanung

  • Foto: ALAND

    Bergwiesen St. Andreasberg

  • Foto: ALAND

    Bergwiesen St. Andreasberg

  • Foto: ALAND

    Erlebbarmachung Mergelgrube Hannover Misburg

  • Foto: ALAND

    Erlebbarmachung Mergelgrube Hannover Misburg

  • Foto: ALAND

    Landschaftsplan Laatzen

  • Foto: ALAND

    Landschaftsplan Laatzen


ALAND Landschafts- und Umweltplanung

Adresse

Gerberstraße 4
30169 Hannover
Telefon 051112108360
Fax 051112108379

Inhaber

Bauaufgaben und besondere Erfahrungen

Bau-, Naturschutz- und Immissionsschutzrecht
Flora, Fauna, Vegetationserhebungen
Grafische - und digitale Dienstleistungen
Ingenieur- und Objektplanung Landschaftsraum
Konzepte Landschaftsraum
Öffentlichkeitsarbeit
Plan- und Regelwerke
Regionale Konzept- und Projektentwicklung / Regional- und Projektmanagement
Schutzverord., Unterschutzstellungsverf., Umweltschadensgesetz
Umweltbauleitung

Büroprofil

Seit der Gründung 1983 sind die Ziele des Landschaftsplanungsbüros ALAND hoch gesteckt: Wir machen unseren Auftraggebern ein interdisziplinäres Leistungsangebot, in dem wir das gesamte Spektrum der Umwelt- und Naturschutzplanung integrieren und dabei ökologische und ökonomische Zielsetzungen in jeder Arbeitsphase eng aufeinander abstimmen.

Aufgrund der langjährigen Erfahrung können wir gleich in der Planung und Begutachtung Problemlösungsvorschläge aus den verschiedenen Bereichen einbringen, die sich zu einem Gesamtkonzept sinnvoll ergänzen, wie z.B. bei der Erstellung von Umweltverträglichkeitsstudien, Landschaftsplänen, Pflege- und Entwicklungsplänen, landschaftspflegerischen Begleitplänen FFH-/SPA-Verträglichkeitsuntersuchungen (FFH-VP, SPA-VU), Landschaftspflegerische Ausführungsplanung (LAP), ökologische Baubegleitung (öBB), Umweltbaubegleitung (UBB), und Faunistische Untersuchungen.

Für die Bereiche Bodenabbau und Wasserrecht erarbeiten wir Anträge und Pläne zur Ausführung und Genehmigung.

Grundlage der von ALAND seit Jahren praktizierten fachübergreifenden Arbeit sind besonders genaue und umfassende floristisch-vegetationskundliche und faunistische Analysen.

Kernarbeitsgebiet von ALAND sind die Bundesländer Niedersachsen und Sachsen-Anhalt.

Unser größter Auftraggeber ist die öffentliche Hand mit ihren Fachämtern Grünflächenverwaltung, Naturschutz, Ökologie, Stadtplanung, Schienen- und Straßenbau, Wasserwirtschaft und Abfallwirtschaft (Deponieplanung).
Unsere Kunden aus dem privaten Bereich kommen aus den Branchen Bodenabbau, Energiewirtschaft, Sport und Freizeit (Golf) und Wohnungsbau / Gewerbeansiedlung.
Mit Hilfe modernster Informationstechnologie erfassen und verwalten wir sämtliche Daten. Alle Texte und Pläne werden leicht nachvollziehbar abgefasst und anschaulich aufbereitet.


ALAND – ein eingespieltes und kompetentes Team interdisziplinär arbeitender Landschaftsexperten.