Weiter zum Inhalt

Gehobene*r Ingenieur*in

Jobangebot in Hannover
Beschreibung:
Der NDR ist in Norddeutschland ein großer Arbeitgeber der Medienbranche und als öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt fest in den vier Bundesländern Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein verankert. Wir haben qualitativ hochwertige Programmangebote. Der NDR produziert mit der Tagesschau die wichtigste und am meisten gesehene Nachrichtensendung des Deutschen Fernsehens.

Wir suchen Sie zur Unterstützung unseres Planungsteams im Gebäudemanagement als

Gehobene*r Ingenieur*in

Wo: Hannover
Wann: 01.07.2021
Befristung: unbefristet
Umfang: 38,5 Stunden pro Woche – ggf. Teilzeitbesetzung möglich

Ihre Aufgaben
- Verantwortliche Entwicklung, Planung, Koordination und Durchführung von Bauprojekten unterschiedlichster Größenordnung im Landesfunkhaus Niedersachsen, vorrangig im Funkhaus Hannover sowie im übrigen Landesfunkhaus Niedersachsen
- Steuerung der Projekte über alle Phasen der HOAI, von der Grundlagenermittlung bis zur Dokumentation und Übergabe an den Betreiber; eingeschlossen sind alle Kostenermittlungen nach DIN 276
- Projektkoordination zwischen Bau- und TGA-Gewerken sowie zur Produktionstechnik; Kommunikation der Projektaktivitäten im NDR
- Betreuung externer Architekten und Ingenieure sowie Vorbereitung und Abwicklung von Ingenieurverträgen
- Prüfung vorbereitender Ausschreibungs- und Vergabeunterlagen sowie Abwicklung von Bauverträgen

Ihr Profil
- Abgeschlossenes Ingenieurstudium (Fachrichtung Bau/Architektur) oder gleichwertige Qualifikation und einschlägige mehrjährige Berufserfahrung bei Planung und Projektmanagement von komplexen Bauaufgaben
- Zuverlässigkeit, schnelle Auffassungsgabe, problemlösungsorientierte Arbeitsweise, Engagement, hohes Maß an Teamfähigkeit und Flexibilität, eigenverantwortliches Handeln im vorgegebenen Kompetenzrahmen; Organisations- und Verhandlungsgeschick
- Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise und auf Sachwissen und sozialer Kompetenz basierendes Auftreten
- Fundierte Kenntnisse im Vergabe- und Vertragsrecht, sicherer Umgang mit VOB und HOAI
- Gute Kenntnisse der MS Office-Anwendungen sowie Grundlagen von SAP-Anwendungen
- Führerschein der Klasse B ist vorteilhaft

Unser Angebot
- Ein dynamisches und sehr motiviertes Team freut sich auf Sie
- Es erwarten Sie spannende Aufgaben in einem bekannten und familienfreundlichen Medienunternehmen
- Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz im Herzen Hamburgs mit exzellenter Verkehrsanbindung
- An unseren Hauptstandorten versorgt Sie die Studioküche mit leckeren Gerichten
- Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, umfangreiche Sportangebote u.v.m. kommen noch hinzu

Interessiert?
Die ausgeschriebene Position befindet sich in einer Berufsgruppe, in der Frauen unterrepräsentiert sind. Deshalb sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht.

Der NDR ist Unterzeichner der „Charta der Vielfalt" und begrüßt Bewerbungen von Menschen mit verschiedenen kulturellen Hintergründen.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind uns willkommen. Sie werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

Eine Teilzeitbesetzung ist gegebenenfalls möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal bis zum 19. April 2021.

Bei Rückfragen beziehen Sie sich bitte auf die Kennziffer Nr. 1463.

Norddeutscher Rundfunk
Personalbüro | Gudrun Helwes

https://www.ndr.de
2021-04-01T10:13:33+02:00 Norddeutscher Rundfunk

Inserat vom : 01.04.2021

Norddeutscher Rundfunk

Nachname: Helwes
Vorname: Gudrun
Straße: Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22
PLZ / Ort: 30169  Hannover
Telefon: 0511 / 988 2910
Homepage
Möchten Sie Ihre Anzeige bearbeiten oder löschen?