Weiter zum Inhalt

Abteilungsleitung Hochbau (w/m/d)

Jobangebot in Stadt Jülich
Beschreibung:
Wir.Bauen.Aachen – Wir.Bauen.Zukunft!

Das Gebäudemanagement der Stadt Aachen ist als eigenbetriebsähnliche Einrichtung mit Personal-, Organisations- sowie Finanzhoheit ausgestattet und mit rund 220 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für Neu-, Um- und Erweiterungsbauten sowie den Gebäudebetrieb aller städtischen Einrichtungen verantwortlich. Dabei orientiert es sich an den Grundsätzen der Wirtschaftlichkeit.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine engagierte Führungspersönlichkeit, die als

Abteilungsleitung Hochbau (w/m/d)

entscheidend an der Entwicklung und Gestaltung unserer Projekte sowie des Gesamtbetriebes mitwirkt.

Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 15 TVöD-VKA bzw. Besoldungsgruppe A 15 LBesO A NRW bewertet.
Eine Besetzung der Stelle mit Teilzeitkräften ist möglich unter der Maßgabe, dass eine ganztägige Besetzung gewährleistet ist.


IHRE KERNAUFGABEN

 Verantwortliche Leitung der Hochbautechnischen Abteilung und somit Steuerung der vielfältigen städtischen Hochbauprojekte

 Kontinuierliche Weiterentwicklung der Abteilung im Sinne eines zukunftsfähigen Gebäudemanagements

 Motivierende Führung und Förderung mehrerer qualifizierter Teams

 Professionelle Repräsentation des Hochbaus nach innen und außen sowie fachliche Beratung der Dienststellen

 Unterstützung der Betriebsleitung bei strategischen Entscheidungen


UNSERE ANFORDERUNGEN

 Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtungen Architektur oder Bauingenieurwesen oder einer vergleichbaren Studienrichtung im Sinne des Aufgabenprofils

 Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im öffentlichen Hochbau sowie in der Projektleitung und -steuerung

 Mind. zweijährige Führungserfahrung in einem vergleichbaren Umfeld

 Fundierte baurechtliche Kenntnisse

 Ausgeprägte Umsetzungsorientierung, Durchsetzungsvermögen sowie strategisches Denkvermögen


Sie suchen eine sinnstiftende Tätigkeit, in der Sie nachhaltiges, klimagerechtes, gesundheitsverträgliches, ressourcenschonendes und zirkuläres Bauen konzeptionell begleiten und in die Praxis umsetzen können?

Sie sind motiviert, Ihre Fähigkeiten zu interdisziplinärem Denken und Handeln sowie Ihre Kommunikationsstärke zur Entwicklung und Neuausrichtung des öffentlichen Bauens der Stadt Aachen einzusetzen?

Wir bieten Ihnen eine Führungsaufgabe, die nicht ist wie jede andere.

Bei uns finden Sie einen strukturierten und im kommunalen Vergleich gut positionierten Bereich, der ein vielseitiges Aufgabengebiet mit großem Handlungs- und Entscheidungsspielraum bietet.
Wir erwarten eine hohe Eigenverantwortung, Neugierde und Leidenschaft und bieten Ihnen im Gegenzug zahlreiche neu zu bewegende Aufgabenfelder in einem engagierten, leistungsmotivierten Team.

Die Stadt Aachen fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeitenden. Wir streben an, dass sich die gesellschaftliche Vielfalt der Region auch bei den Beschäftigten widerspiegelt und begrüßen deshalb Bewerbungen von qualifizierten Personen, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.


Interessiert? Bewerben Sie sich direkt bei der von uns beauftragten Beratungsgesellschaft zfm. Für einen ersten vertraulichen Kontakt stehen Ihnen dort unter der Rufnummer 0228/265004 Simone Nowotny, Moritz Möhler oder Julia Schwick gerne zur Verfügung. Lassen Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 28.03.2021 über das zfm-Karriereportal unter www.zfm-bonn.de zukommen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
2021-03-10T10:43:14+01:00 zfm - Zentrum für Management- und Personalberatung

Inserat vom : 10.03.2021

zfm - Zentrum für Management- und Personalberatung

Nachname: Nowotny
Vorname: Simone
Straße: Meckenheimer Allee 162
PLZ / Ort: 53115  Bonn
Telefon: 0228265004
Homepage
Möchten Sie Ihre Anzeige bearbeiten oder löschen?