Weiter zum Inhalt

Bauingenieur (m/w/d) oder Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Tief- und Straßenbau

Jobangebot in 31542 Bad Nenndorf
Beschreibung:
Die Stelle ist zunächst befristet für die Dauer einer Mutterschutzfrist und sich einer daran anschließenden Elternzeit für zwei Jahre zu besetzen. Eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird in Aussicht gestellt.

Die Bezahlung richtet sich nach den Vorschriften des TVöD und erfolgt bis zur Entgeltgruppe 11. Die Stelle kann sowohl in Vollzeit (39 Wochenstunden) als auch in Teilzeit (Minimum 30 Wochenstunden) besetzt werden.

Die Samtgemeinde Nenndorf mit dem Mittelzentrum Bad Nenndorf ist eine wachsende und sich im Wandel befindende familienfreundliche Kommune. Eine stetige Wohnbauentwicklung, zahlreiche Infrastrukturvorhaben sowie die Erschließung umfangreicher Gewerbeflächen sind ursächlich für die Einrichtung dieser neuen Stelle.

Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen:
• eigenverantwortliche Bearbeitung der Leistungsphasen 1 bis 9 der HOAI bzw. Steue-rung externer Fachplaner für den Bereich Straßen- und Tiefbau bei Neubau-, Sanie-rungs- und Infrastrukturmaßnahmen
• Planung und Überwachung von Instandsetzungs- und Unterhaltungsmaßnahmen an Straßen, Grünanlagen, Straßenbeleuchtung und Spielplätzen
• Durchführung erforderlicher Vergabeverfahren zur Auswahl geeigneter Fachfirmen sowie fachkundiger Beratung und Qualitätsprüfung der Auftragnehmer
• Erstellung baufachlicher Unterlagen, Stellungnahmen, Berichte und Dokumentation
• Haushaltsmittelplanung und Kostenüberwachung für den Verantwortungsbereich
• Digitalisierung des Tiefbaubereichs (AutoCad, Ausschreibungsprogramme…)

Einstellungsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes Bauingenieurstudium (FH) der Studien-/ Vertiefungsrichtung Straßen- und Tiefbau oder eine vergleichbare Ausbildung mit Erfahrung im Bereich der Bauleitung. Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Sanierungsprojekte im Tief- und Straßenbau sind erforderlich.
Sie haben Organisationstalent und verfügen über ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit. Sie strukturieren Ihre Aufgaben im Verantwortungsbereich selbständig, besitzen Kenntnisse im Graphischen Informationssystem (GIS) und gängigen CAD-Programmen und sind versiert in MS-Office. Zudem besitzen Sie eine Fahrerlaubnis mindestens der Klasse B.

Schwerbehinderte und schwerbehinderten Menschen gleichgestellte Bewerber (m/w/d) werden im gesetzlichen Rahmen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Auskünfte werden durch Frau Simone Oppermann telefonisch (05723/704-11) oder per E-Mail (simone.oppermann@bad-nenndorf.de) erteilt. Fachliche Fragen können auch direkt an die Fachbereichsleiterin Frau Annette Stang telefonisch (05723/704-31) oder per E-Mail (annette.stang@bad-nenndorf.de) gerichtet werden.

Ihre Bewerbungen richten Sie bitte postalisch oder per E-Mail an eine der folgenden Adres-sen: Samtgemeinde Nenndorf, Rodenberger Allee 13, 31542 Bad Nenndorf / bewerbun-gen@bad-nenndorf.de
Bauingenieur (m/w/d) oder Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Tief- und Straßenbau
2020-08-25T10:14:44+02:00 Samtgemeinde Nenndorf

Inserat vom : 25.08.2020

Samtgemeinde Nenndorf

Nachname: Samtgemeinde Nenndorf
Vorname: .
Straße: Rodenberger Allee 13
PLZ / Ort: 31542  Bad Nenndorf
Telefon: 05723/ 704-0
Homepage
Möchten Sie Ihre Anzeige bearbeiten oder löschen?