Sie befinden sich in der Pfadnavigation
Zum Inhalt springen

In der Ortsmitte entstand ein Einfamilienhaus, das sich mit einfachen Mitteln modern und zeitgemäß in die dörfliche Umgebung einfügt. Der klar gestaltete Putzbau, zur Straßenseite weitgehend geschlossen, öffnet sich mit allen Räumen nach Süden zum vorhandenen Garten. Das Erdgeschoss ist geprägt durch die offene Struktur des Wohn-Essbereichs, der das Obergeschoss über eine außergewöhnliche Treppe (als begehbarer Schrank) galerieartig einbezieht.

 

Bauherrin: Familie Menzel-Rathert

 

Architekt: Heribert Maurer (maurer-ARCHITEKTUR, Braunschweig)

 

Fertigstellung: 07.2005

 

BGF: 240 m²

 

Baukosten: ca. 220.000 €

 

Treffpunkt: am Objekt

 

Führungen: 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16 Uhr

 

Schulenroder Straße 1 a
38162 Cremlingen-Destedt

 

 

zurück zur Karte


t>