Sie befinden sich in der Pfadnavigation
Zum Inhalt springen

Bewerbungsformular Wanderausstellung "Wachgeküsst"

Wachgeküsst - Umbau von Reihen- und Doppelhäusern aus den 20er- bis 80er-Jahren.


Bewerbungsschluss ist der 28. Oktober 2019.

Pro Büro bitte max. 2 Objekte einreichen, von denen ggf. eines ausgewählt wird.
Mit * versehene Felder sind Pflichtangaben.

Bewerbung Bauherren Wachgekuesst

Objekt
Es können folgende Projekte eingereicht werden:
• Umbau eines Reihen- oder Doppelhauses
• Ausbau eines Dachgeschosses
• Umgestaltung eines Reihen- oder Doppelhausgartens
Der Bauherr muss schriftlich seine Zustimmung zur Veröffentlichung geben. Er muss außerdem bereit sein, das Gebäude, bzw. den Garten für die Broschüre, für die Präsentation auf der Website der AKNDS sowie für die Präsentation in der Ausstellung fotografieren zu lassen.
• Bruttogeschossfläche
• Wohnfläche
• umbauter Raum
• bei Gärten/Freiraumgestaltung: beplante Fläche
• Planungszeit
• Bauzeit
Entwurfsverfasser
Das Projekt muss von einem Architekten, Innenarchitekten bzw. Landschaftsarchitekten der Architektenkammer Niedersachsen geplant worden sein. Erwünscht sind auch Projekte, die in Kooperation der einzelnen Fachrichtungen entstanden sind.
Sie sind in Niedersachsen als Architekt, Innenarchitekt oder Landschaftsarchitekt eingetragen oder Sie sind in einem anderen Bundesland eingetragen und das Objekt liegt in Niedersachsen
Sie haben wesentlich an der Planung des Objekts mitgewirkt
Genannt werden müssen auch Mitarbeiter und andere Projektbeteiligte, soweit sie (mit-)urheberrechtliche Ansprüche an der Planung besitzen. Sollten darunter Personen sein, die nicht als Architekt, Landschafts- oder Innenarchitekt eingetragen sind, wird das Objekt in der Regel nicht zugelassen.
Bitte hier weiteren Planer erwähnen, der aus urheberrechtlichen Gründen benannt werden muss oder am Projekt beteiligt war.
Fotoupload
Für die Beurteilung des Objektes/Gartens durch die Jury übersenden Sie bitte Fotos (Vorher- und Ist-Zustand) Ansichten/Visualisierungen/Skizzen ggf. Energieausweis (insb. bei energetischen Sanierungen) Lageplan Grundrisse im bitte nur im Format DIN A 4 Sollte das Projekt ausgewählt werden, wird ein Fotograf das Projekt zur Veröffentlichung in der Wanderausstellung fotografieren. Zudem wird bei Auswahl des Projektes ein Arbeitsmodell benötigt (nicht für Gärten).
Bitte fügen Sie hier einen kurzen Erläuterungstext ein, der dem Auswahlgremium wichtige Aspekte deutlich macht.
Bitte fassen Sie sich kurz.
Einverständnis
Ich bestätige die Richtigkeit der oben gemachten Angaben und stelle sicher, dass das Projekt für die Wanderausstellung fotografiert werden kann.
Wichtiger Hinweis: Bitte drucken oder speichern Sie vor dem Absenden Ihr ausgefülltes Bewerbungsformular als Beleg. Dies ist nach dem Absenden nicht mehr möglich!
Senden

t>