Sie befinden sich in der Pfadnavigation
Zum Inhalt springen
  Juni 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
  • Veranstaltungsorte
    • alle Veranstaltungsorte
    • Alfeld
    • Braunschweig
    • Bremen
    • Celle
    • Hannover
    • Königslutter
    • Osnabrück
    • Wolfsburg

Bustour

Freitag, 21.06.2019

Hannover und das Bauhaus. Exklusive Rundfahrt im Nostalgie-Bus mit Dr. Peter Struck

Hannover

Bauhaus-Gründer Walter Gropius hat auch in Hannover seine Spuren hinterlassen – mit dem Gropiushaus in Hannover (Sitz des BDA Niedersachsen) 1952/53, dem ehemaligen Wohnhaus für den Fabrikanten Wilhelm Stichweh in Herrenhausen. Schon 1927 entwarf Walter Wickop in Limmer das Verwaltungsgebäude der Firma im Stil des Neuen Bauens. Auf unserer Spurensuche nach dem hannoverschen Bauhaus-Geist werden wir etwa ein Dutzend Bauten und Siedlungen anfahren und die
schönsten vier Bauwerke auch besichtigen. Neben den beiden Bauten für die Familie Stichweh besuchen wir die ehemalige Turnhalle und Mensa der Tierärztlichen Hochschule (1929/30) von Karl Grabenhorst und Franz Erich Kassbaum im Stadtteil Bult sowie den Heinemanhof (1930/31) von Henry van de Velde in Bemerode. Die Fahrt durch die Siedlungen In der Plantage (1928 – 32) von Rudolf Schröder und Heimfrieden (1931) von Otto Haesler in Misburg runden das hannoversche Bauhaus-Bild ab.

Dauer ca. 3,5 Stunden | Kosten 33 Euro

Verbindliche Anmeldung unter info(at)p-struck.de oder 0511 3885023

Termin
21.06.2019, 14 Uhr

Treffpunkt
Neues Rathaus, Trammplatz 2