Sie befinden sich in der Pfadnavigation
Zum Inhalt springen
Mensa Campus
Foto: Hermann Pentermann
Die Mensa wurde unabhängig von der benachbarten historischen Bausubstanz des ehemaligen Eisenbahnausbesserungswerkes errichtet. Als kompakter, zweigeschossiger Baukörper setzt sie sich von dem mächtigen Klinkergebäude ab, ohne mit diesem zu konkurrieren. Geprägt wird der Bau von einer überwiegend durchgängigen senkrechten Holzlamellenverkleidung. Im Teil des Speisebereichs öffnet sich die Fassade mit einer großzügigen Pfosten-Riegel-Konstruktion zum Außenraum.
Lingen (Ems)
Mensa Campus
Video abspielen
2013
300,6 kWh / m²a
Baukosten: 1,8 Mio. Euro
11, 15 Uhr
Eingang Mensa
zurück zur Übersicht




>