Sie befinden sich in der Pfadnavigation
Zum Inhalt springen
Passivhaus
Foto: Christian Burmester
Ein Kubus mit einem Winkel erfüllt alle Vorgaben des Passivhaus-Baugebietes »zero-e park« in Hannover-Wettbergen und bildet die Außenhülle für ein Wohnmöbel. Die Abfolge von offenen Bereichen mit Luftraum und Rückzugsbereichen wie der Lounge im obersten Geschoss mit Dachterrasse schaffen ein abwechslungsreiches Wohngefühl.
Hannover
Passivhaus
Video abspielen
2013
34 kWh / m²a
12, 13, 14 Uhr
vor dem Haus
zurück zur Übersicht




>