Sie befinden sich in der Pfadnavigation
Zum Inhalt springen

Altenbegegnungsstätte

Baujahr 2010
Energiebedarf 219 kWh/m²a

Führungen um: 11, 12, 13, 14, 15, 16 Uhr, Standort in GoogleMaps anzeigen

Treffpunkt: Vor dem Eingang,










Das schmale Grundstück direkt am Landschaftsschutzgebiet erforderte ein lang gestrecktes Gebäude, genutzt als Treffpunkt für Vorträge, Kurse, Spiele und Gymnastik. Unter dem einfachen Rechteck des Daches ist Bewegung, die sich im farbigen Spiel der Fassaden (Assoziation „Herbstlaub“), durch Vor- und Rücksprünge sowie durch weite Dachüberstände widerspiegelt. Bodentiefe Fenster bieten großzügige Übergänge zum Außengelände. Zwei ausgreifende Betonwände verankern das Gebäude optisch fest in der Landschaft.

Merkzettel

Sie können über die Merkzettelfunktion Seiten, die Sie interessieren, sammeln und dann auf einen Blick ansehen.

hinzufügen
'Details - Altenbegegnungsstätte '
 
Keine Seiten auf Ihrem Merkzettel

t>