Sie befinden sich in der Pfadnavigation
Zum Inhalt springen

Ein bestehendes Wohnhaus wurde um einen Wohnraum und eine großzügige Terrasse erweitert. Entstanden ist ein einfacher rechteckiger Wohnraum, dem eine aufgeständerte überdachte Terrassenkonstruktion in Form einer Veranda über die gesamte Wohnraumlänge vorgelagert ist. Nach Süden zur Terrasse öffnet sich der neue Wohnraum durch zwei große zweiflüglige Fensterelemente zum Garten; nach Norden gewährt ein langer schmaler Fensterschlitz Ausblick in den hinteren Teil des Gartens. Der neue Baukörper ist zum Altbau optisch durch eine „Glasfuge“ getrennt. In Konstruktion und Materialwahl hebt sich der Anbau bewusst vom bestehenden, in Massivbauweise errichteten Wohnhaus ab.

 

Fertigstellung: 09.2004
BGF: 66 m²
Baukosten: 55.500 €

 


t>