Sie befinden sich in der Pfadnavigation
Zum Inhalt springen

Das Haus liegt im alten Ortskern des Dorfes Heiligenfelde bei Syke. Gewünscht war ein kostengünstiges aber geräumiges Gebäude, das sowohl zum Wohnen als auch als Atelier-Werkstatt genutzt werden kann. So entstand ein länglicher Grundriss mit der eingeschossigen Atelierhalle zur Straße und dem zweigeschossigen Wohnbereich, der sich nach Süden zu den Viehwiesen orientiert. Als Konstruktion haben wir eine kostenoptimierte Holzrahmenbauweise gewählt, die von außen mit einer schwedisch-roten Stulpschalung bekleidet wurde. Im Inneren sind alle dachtragenden Balken sichtbar, die Wände sind mit OSB-Platten beplankt, der Estrich nur klar lackiert.

 

Fertigstellung: 11.2004
BGF: 305 m²
Baukosten: 176.000 €

 


t>