Sie befinden sich in der Pfadnavigation
Zum Inhalt springen

Umspannwerk Süd

Baujahr 2012

Führungen um: 12, 14, 16 Uhr Standort in GoogleMaps anzeigen

Treffpunkt: im Hof, vor dem mittleren Eingang









Foto: Axel Born

Das Umspannwerk ist ein Industriedenkmal aus den 20er-Jahren. Büros und Ateliers mit Loftcharakter finden Platz in dem behutsam sanierten Backsteingebäude. Ein Treppenhaus im Transformatorenturm erschließt die Gebäudemitte. Die Industriearchitektur bleibt auch im Innenraum erlebbar. Anthrazitfarbene Stahlelemente – wie Geländer – fügen sich zu einem Ganzen mit dem Gewerbehofcharakter des Freigeländes aus Basalt in allen Varianten.

Architektensuche

Finden Sie Ihren Architekten, Innen- oder Landschaftsarchitekten sowie Stadtplaner aus Niedersachsen:

Architektensuche

Merkzettel

Sie können über die Merkzettelfunktion Seiten, die Sie interessieren, sammeln und dann auf einen Blick ansehen.

hinzufügen
'Details - Umspannwerk Süd'
 
Aktiviere Cookies!
 
Keine Seiten auf Ihrem Merkzettel