Weiter zum Inhalt

Synergethic Sculptures Workshop

28. September 2021
17:00 Uhr
Kunsthalle Faust, Zur Bettfedernfabrik 3, 30451 Hannover

Über die Veranstaltung

Den Begriff Synergetik prägte Richard Buckminster Fuller für ein zusammenhängendes Denken, das einzelne Wissenschaftsbereiche zusammenführt und sowohl mikro- als auch makrokosmische Zusammenhänge erfasst. Die Geometrie einzelner Körper und ihre Teilungen sind dabei wesentlich. Grundlagen dieses Denkens werden beim Falten und Zusammenkleben dieser Körper vermittelt, sowie der kreative Umgang mit diesen Körpern in der Kombination zu Skulpturen.

Workshop für Jugendliche und Erwachsene, max. 12 Teilnehmer*innen.

Voranmeldung unter info@kunsthalle-hannover.de


Kategorien
Dateien