Weiter zum Inhalt

Podiumsdiskussion

Im Rahmen der Ausstellung wohnen³ Solidarische Stadt – Wie wollen wir zusammen wohnen?
28. Juni 2022
18:00 Uhr
Bremer Zentrum für Baukultur, Am Speicher XI, 1, 28217 Bremen
Podiumsdiskussion
Foto: Thomas Kleiner
Über die Veranstaltung

Wohnen ist ein Grundbedürfnis aller Menschen, der Zugang zu Wohnraum aber wird verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen nur sehr unterschiedlich gewährt. Wie können neue Ansätze in Architektur und Stadtplanung unseren Anspruch an das Wohnen als Menschenrecht
angesichts sich zuspitzender sozialer Ungleichheit und fortschreitender Umweltzerstörung (besser) einlösen? Mit der Bremer Staatsrätin Gabriele Nießen diskutieren Gabu Heindl (Wien/Nürnberg) und Lisa Vollmer (Berlin/Weimar).

Anmeldung
Fon 0421 3038279 oder info@hafenmuseum speicherelf.de


WEITERE INFO RMATIONEN
www.bezahlbarbesserbauen.net

Eintritt frei


Kategorien
Diskussion
Für Architektinnen und Architekten
für Bauherren
ArchitekturZeit
Baukultur