Weiter zum Inhalt

Creative Food Cycle

Internationales Symposium zu nachhaltigen Nahrungssystemen und urbane Resilienz
17. September - 18. September 2020
10:00 Uhr
Online, Online-Veranstaltung

Über die Veranstaltung

Am 17.-18.9. findet ein internationales Symposium zum Thema "Creative Food Cycles“ als Online-Veranstaltung statt, an dem die Leibniz Universität Hannover gemeinsam mit mit Universitäten in Barcelona und Genua arbeitet.

Es geht um den Beitrag von Kreativschaffenden zu nachhaltigen Nahrungssystemen, in verschiedenen Ebenen vom Design mit Recyclingmaterialien aus Reststoffen der Nahrungsproduktion, Themen der Architektur wie Markt, Tisch, Küche und Themen der Stadtplanung wie urbane Resilienz.

Erste Ergebnisse sind in einer Sammlung von Bespielen zu sehen, oder in einer Installation zusammen mit Studierenden.


Kategorien
Konferenz
für Architekten