Weiter zum Inhalt

Ausstellung "Wandgeschichten"

Eine Ausstellung mit Grumbowski alias Benjamin Stemmer im Rahmen des Urban NatureFestivals 2021 in Hannover
27. August 2021
17:00 Uhr
Zukunftswerkstatt Ihme-Zentrum, Ihmeplatz 7E, 30449 Hannover

Über die Veranstaltung

Grumbowski´s künstlerische Wurzeln entstammen der Street Art und dem Graffiti. Er lebt und arbeitet in Hamburg und ist Teil des Künstlerkollektivs "Haus43" und "The 6thSalmon", sowie des interaktiven "Lachsomat".

Neben illustrativen und typografischen Arbeiten beschäftigt er sich mit Zeichnungen,Malerei, Collagen, Drucken und Objekten. In den Objekten, die man auch als Miniaturenbezeichnen könnte, werden verschiedene Stile miteinander vermischt. Er experimentiert mit verschiedenen Farben, Formen, Hintergründen, Buchstabenfragmenten und mit Strukturen urbaner Oberflächen.
Im Rahmen des Urban Nature Festivals 2021 zeigt Grumbowski erstmalig seine Arbeiten, in denen Wände, Plakate und Graffiti mit U-Bahnstationen zu abstrakten Bildern verschmelzen, die es in dieser Ausstellung zu dechiffrieren gilt.
Die Ausstellung wird von artaddicted.online in der Räumen der Zukunftswerkstatt des Ihme-Zentrums präsentiert.

Ausstellungsort
Zukunftswerkstatt Ihme-Zentrum, Ihmeplatz 7E, 30449 Hannover

Öffnungszeiten
Freitag, 27. August 17.00 - 21.00 Uhr
Samstag, 28. August 11.00 - 20.00 Uhr
Sonntag, 29. August 11.00 - 18.00 Uhr
Samstag, 04. September 11.00 - 19.00 Uhr
Sonntag, 05. September 11.00 - 19.00 Uhr

Der Eintritt in die Ausstellung ist kostenlos und unter Einhaltung der dann aktuellenVorschriften möglich.

Informationen zum Ausstellungsbesuch:
– Keine Terminbuchung
– Tragen einer medizinische Mund-Nase-Bedeckung


Kategorien
Ausstellungen