Weiter zum Inhalt

Klimaschutzagentur verleiht "Grüne Hausnummer" im Landkreis Hildesheim

| Fachmeldungen

Bewerben Sie sich bis zum 16. August

Bereits zum vierten Mal verleiht die Klimaschutzagentur Landkreis Hildesheim in Kooperation mit der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen (KEAN) diese Auszeichnung an Hauseigentümer, die besonders energieeffizient gebaut oder saniert haben. Seit 2016 hat die Klimaschutzagentur insgesamt 30 Grüne Hausnummern verliehen.

Bis zum 16. August 2020 können sich alle energiebewussten Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer bewerben, die eine Sanierung oder Neubau nach dem 1. Oktober 2009 abgeschlossen haben - die Grüne Hausnummer kann auch an Eigentümer verliehen werden, die vor dem 1. Oktober gebaut oder saniert haben, dann muss jedoch nachgewiesen werden, dass das Gebäude die ab dem 1. Oktober 2009 gültigen KfW-Effizienzhausstandards erfüllt.