Weiter zum Inhalt

Architektenkammer sucht Referentin/Referenten (m/w/d)

| Fachmeldungen

Themenschwerpunkt Nachhaltigkeit und Baukultur

Als landesweite Berufsvertretung nehmen wir die Interessen von ca. 10.000 Architektinnen und Architekten aller Fachrichtungen wahr. Aufgabenschwerpunkte sind die Vertretung der Mitglieder im politischen Raum, die Unterstützung der Mitglieder in ihrem Arbeitsalltag und die Öffentlichkeitsarbeit für den gesamten Berufsstand.

Für unseren neuen Themenschwerpunkt Nachhaltigkeit und Baukultur suchen wir baldmöglich eine(n)

Referentin/Referenten (m/w/d)

Dem Thema Nachhaltigkeit kommt für den Arbeitsalltag von Architektinnen und Architekten eine immer größere Bedeutung zu.

Ihre Aufgabe:               
Die konkrete Unterstützung unserer Mitglieder durch inhaltliche Impulse, besondere Veranstaltungsformate und fokussierte thematische Handreichungen. Auch die Kompetenz unserer Mitglieder beim Dialog mit den Bauherren zum Thema Nachhaltigkeit helfen Sie, weiter zu stärken.

Ihre Qualifikation:       
Architekturstudium oder ein fachlich vergleichbarer Ausbildungshintergrund. Erste Erfahrungen in Moderationsprozessen oder bei Planungsprojekten mit starkem Schwerpunkt auf Energieeffizienz und Nachhaltigkeit sind von Vorteil.

Unser Angebot:           
Wir bieten eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Stelle ist aber ebenso teilzeitgeeignet, ggf. lässt sie sich auch thematisch gut mit einer zeitlich begrenzten selbständigen Tätigkeit kombinieren.

Die Tätigkeit ist vielfältig und abwechslungsreich und mit einem hohen Grad an Selbständigkeit bei der Erledigung der Aufgaben verbunden. Die Architektenkammer bietet eine leistungsgerechte Vergütung, Vertrauensarbeitszeit sowie eine zusätzliche Altersversorgung.

Die Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins senden Sie bitte an

Architektenkammer Niedersachsen - Hauptgeschäftsführer -
- vertrauliche Personalsache - Friedrichswall 5, 30159 Hannover
E-Mail: mathias.meyer@aknds.de