Sie befinden sich in der Pfadnavigation
Zum Inhalt springen

Aktuell

Tag der Architektur: Jetzt bewerben und am 30. Juni 2019 mit dabei sein

Alle Jahre wieder: Fest im Terminkalender verankert, beginnt mit der Adventszeit auch wieder das Bewerbungsverfahren zum Tag der Architektur! Bei anhaltendem Bauboom freuen wir uns auf zahlreiche Bewerbungen von Wohnhäusern, Gewerbebauten, Platzgestaltungen, Ladenbau, Schulen, Kitas, Spielplätzen, und, und, und… Es sind ausdrücklich Bewerbungen aller Fachrichtungen erwünscht. Projekte, die in den letzten fünf Jahren (bei landschaftsplanerischen Objekten acht Jahre) in Niedersachsen fertiggestellt wurden, können eingereicht werden.

Am Tag der Architektur wird kein Architekturpreis vergeben. Die Auswahl der Objekte hat das Augenmerk darauf, die Leistungen des gesamten Berufsstandes hervorzuheben und natürlich auch potenzielle Bauherren mit dem Thema Bauen vertraut zu machen. Als Vorzeigeobjekte gelten daher nicht nur Großprojekte, sondern auch kleine Bauaufgaben. Die eingereichten Arbeiten werden durch ein Auswahlgremium aus Mitgliedern der Vertreterversammlungen der Kammern Niedersachsen und Bremen geprüft, begutachtet und ausgewählt. Das jährlich wechselnde Auswahlgremium gewährleistet den Qualitätsstandard wie auch ein regional ausgewogenes Programm zum „Tag der Architektur“.

Die Bewerbung ist einfach und schnell auszufüllen und auch zwischen dem alltäglichen Bürowahnsinn und Weihnachtsvorbereitungen zu bewerkstelligen.

Bewerbungsfrist ist der 4. Februar 2019.
Tag der Architektur ist am 30. Juni 2019.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an
Meike Alonso
0511 28096-68
meike.alonso(at)aknds.de

 

zum Bewerbungsformular