Sie befinden sich in der Pfadnavigation
Zum Inhalt springen

Aktuell

40 Jahre Deutscher Städtebaupreis: Bewerbungsphase startet im Dezember

|

Ab Dezember 2019 bis zum 15. April 2020 wird der Deutsche Städtebaupreis 2020 ausgelobt.

Seit 40 Jahren dient der mit insgesamt 25.000 € dotierte Deutsche Städtebaupreis der Förderung einer zukunftsweisenden Planungs- und...

Weiterlesen

Bekanntes, Verborgenes und Vergessenes.

|

Vom 14. November bis zum 12. Dezember holt das Forum Architektur der Stadt Wolfsburg die Ausstellung „Bekanntes, Verborgenes und Vergessenes.“ der Lavesstiftung zum 100-jährigen Jubiläum der Bauhaus-Gründung in der...

Weiterlesen

Auf Bundesebene Gesamtausgabe der VOB 2019 für Bauvergaben gültig

|

Das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat (BMI) hat per Erlass mit Datum vom 23. September 2019 die Gesamtausgabe der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen 2019 (VOB 2019) für das Bundesamt für...

Weiterlesen

Noch bis 15. November Projekte einreichen: Kammer sucht gute Beispiele für Umbauten von Reihen- und Doppelhäusern

|

Bauen im Bestand ist eine der großen Herausforderungen für Architekten und ihre Bauherren. Schwierig für private Bauherren ist es, die aktuellen energetischen Anforderungen an ein Haus zu verstehen, aber auch die oft...

Weiterlesen

Architekturfilmtage Osnabrück enden am 13. November im "Niemandsland"

|

Die Architektenkammer Niedersachsen und der Osnabrücker Filmclub Baukultur holen die Architekturfilmtage 2019 an verschiedene und besondere Orte nach Osnabrück. Ein Termin des aktuellen Programms steht noch aus.

13....

Weiterlesen

Schwellenwerte gesenkt

|

Die Europäische Kommission hat neue Schwellenwerte für die Jahre 2020/2021 angekündigt. Dies hat der Bundesanzeiger Verlag berichtet. Demnach seien ab Januar 2020 u. a. folgende – niedrigere – Schwellenwerte vorgesehen:

  • ...
Weiterlesen

Pressemitteilungen

Brüssel weicht Honorarordung für Architekten auf

|

Die Architektenkammer Niedersachsen bedauert Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs und ruft Auftraggeber auf, Vergabeentscheidungen nicht allein nach Preis zu treffen. Der Europäische Gerichtshof hält die Mindest- und...

Weiterlesen